fürstlich. modern. Bückeburg.
Blick auf die Häuser von Bückeburg.

Wirtschaftsstandort

Erfahren Sie hier mehr darüber, was Bückeburg als Wirtschaftsstandort, aber auch als Lebensmittelpunkt und Arbeitsplatz so attraktiv macht.

Bückeburg zeichnet sich insbesondere durch eine hervorragende Verkehrsanbindung auf Straße, Schiene und dem Mittellandkanal und die attraktiven und preisgünstigen Gewerbegrundstücke aus. Unsere Familienfreundlichkeit, die gute Infrastruktur und vielfältige Freizeitmöglichkeiten sind dabei nur einige der vielen Pluspunkte.

Ein wichtiger Wirtschaftsfaktor ist der Hafen in Berenbusch am Mittellandkanal. Hier wurden in den vergangenen Jahren erhebliche Investitionen getätigt und der Warenumschlag hat sich signifikant erhöht. Im Hafenbereich stehen - in Ergänzung zum stadtnahen Gewerbegebiet Kreuzbreite - Gewerbeflächen zur Verfügung.

Einkaufen in Bückeburg

Bückeburg ist eine Stadt der kurzen Wege - die Innenstadtparkplätze sind fußläufig sämtlich in 5 Minuten zu erreichen, vom Bahnhof bis zum Marktplatz gehen Sie 10 Minuten. Die kompakte Fußgängerzone mit den angrenzenden Straßen bietet viel vom großen Warenhaus bis zum exklusiven Shop und viele kleine und größere Einkehrmöglichkeiten für jeden Geschmack.

Auf dem Marktplatz in der Innenstadt findet am Dienstag und Donnerstag von 8 bis 13 Uhr jeweils der Wochenmarkt statt.

Kostenfreies Parken ist von Freitag 13.00 Uhr bis Montag 9.00 Uhr möglich.

Da Bückeburg als Touristenort anerkannt ist, ist an bis zu 8 Sonntagen im Jahr die Innenstadt mit zahlreichen Geschäften von 13.00 bis 18.00 Uhr verkaufsoffen.

Gerne für Sie da

Ihr Kontakt
Herr
Reiner Wilharm
Fachbereichsleiter
Fax:
0 57 22 / 206 - 228
Zimmer 8

Rathaus
Marktplatz 2
31675 Bückeburg
Stadtteil: Bückeburg Kernstadt

Weiterführende Themen

Im Überblick