fürstlich. modern. Bückeburg.
Vier Senioren gehen im Park spazieren

Seniorenbeirat

Der Seniorenbeirat der Stadt Bückeburg ist die gewählte Vertretung aller Seniorinnen und Senioren der Stadt Bückeburg und hat die Aufgabe, ihre Belange in allen Angelegenheiten gegenüber Rat und Verwaltung zu vertreten.

Der Seniorenbeirat arbeitet unabhängig und ist parteipolitisch und weltanschaulich neutral.

Er besteht aus 7 Mitgliedern. Die Mitglieder des Seniorenbeirates müssen das 60. Lebensjahr vollendet haben und Einwohner der Stadt Bückeburg sein. Sie dürfen kein kommunales Mandat bei der Stadt Bückeburg innehaben.

Am 18.08.2021 wurde der Seniorenbeirat der Stadt Bückeburg für die nächsten 5 Jahre neu gewählt.

Die Sprechstunden des Seniorenbeirates der Stadt
Bückeburg sind jeweils jeden 2. Dienstag im Monat in der
Begegnungsstätte, Herderstrasse 35 (hinter der Stadtkirche)
um jeweils 10:30 Uhr!

Seniorenbeirat - Vorsitzender Horst Frensel

Donaliesstr. 14
31675 Bückeburg
Stadtteil: Bückeburg Kernstadt

Informationen für Senioren:

Mitglieder des Seniorenbeirates

  • 1. Vorsitzender: Herr Horst Frensel, Donaliesstr. 14, Bückeburg, Tel.: 0 57 22/90 98 681, Mobil: 0177/61 83 316 
    E-​Mail: horst-​frensel@gmx.de
  • 1. stellv. Vorsitzende:  Frau Rosmarie Wittke, Am Bahnhof 4 a, Bückeburg, Tel.: 0 57 22/2 17 03 
    E-​Mail: wittke.bueckeburg@t-​online.de
  • 2. stellv. Vorsitzender: Herr Helmuth Groeneveld, Dammstraße 18, Bückeburg, Tel.: 0 57 22/224 25
    E-​Mail: helmuth.groeneveld@gmx.de
  • Herr Dr. Karl-​Heinz Biewener, Plettenbergstr. 13, Bückeburg, Tel.: 0 57 22/ 46 37
    E-​Mail:  kalle.biewener@teleos-web.de
  • Herr Martin Franz, Tiefe Str. 23, Bückeburg, Tel.: 0 57 22/ 44 52, 
    E-​Mail: mafra2@web.de
  • Herr Nicolaus Rechtien, Im Zuschlag 1, Bückeburg, Tel.: 0 57 22/2 35 16 
    E-​Mail: c-​rechtien@gmx.de