fürstlich. modern. Bückeburg.

Stellenangebot

Technische/n Sachbearbeiter/in für die GIS-Administration (m/w/d)


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Technische/n Sachbearbeiter/in für die GIS-Administration (m/w/d).

Es handelt sich um eine unbefristete Teil- oder Vollzeitstelle (30 - 39 Std./Woche).

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung, Administration und Weiterentwicklung des Geografischen Informationssystems in der Stadtverwaltung
  • Aufbau und Fortführung von Bestandkatastern im Zuge der Betreiberverantwortung
  • Pflege und Entwicklung der kommunalen Geodatenstruktur und Aufbereitung nach der INSPIRE-Richtlinie
  • Koordination und Beratung der Fachdienste in Fragen der Geodatenverarbeitung sowie Erarbeitung von Lösungen und Umsetzungsstrategien (Fachdatenbanken) mit verschiedenen Nutzergruppen
  • Haushaltsangelegenheiten (GIS-Budget/Lizenzmanagement)

Ihr Profil:

Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Geoinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung wie z.B. Geowissenschaften oder Vermessungswesen oder

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Geomatiker, Bauzeichner, Vermessungstechniker oder eine vergleichbare dem Aufgabengebiet entsprechende Qualifikation
  • Vorerfahrungen in der Anwendung Geografischer Informationssysteme sind wünschenswert
  • Strategisches Denken, Eigeninitiative und selbständige Arbeitsweise sowie Verständnis für Abläufe in einer Kommunalverwaltung
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten
  • Führerschein Klasse B und die Bereitschaft zum Einsatz des eigenen Pkw
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen

Wir bieten:

  • Eine langfristige Perspektive für einen sicheren Arbeitsplatz
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation und Erfahrung zwischen Entgeltgruppe 8 und Entgeltgruppe 11 TVöD
  • Eine betriebliche Altersversorgung

Für weitere Informationen stehen Ihnen Herr Roth, Tel. 05722/206-120, vom Fachdienst Personalwesen, sowie für fachliche Fragen Herr Sassenberg, Tel. 05722/206-113, vom Fachbereich Planen und Bauen, gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung mit den aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 28.02.2023 an die Stadt Bückeburg, Fachdienst Personalwesen, Marktplatz 2-4, 31675 Bückeburg per Email in einem pdf-Dokument: bewerbung@bueckeburg.de