Trachtenkinder

Möchten Sie sich in die Vereinsdatenbank eintragen?

Kurzanleitung Vereine (pdf)

Start > Leben in Bückeburg > Vereine > Vereine von A - Z

Vereine von A - Z

Arbeiter-Samariter-Bund, Kreisverband Hannover-Land / Schaumburg

Logo
St. Annen 38
31655 Stadthagen

Vorsitzende(r):
Herr Jörg Brockhoff
Vorstandsmitglied
0800 / 2219212 (gebührenfrei)
0173 6284201
0 51 05 / 77 00 -45
E-Mail senden / anzeigen
^
Vereinsporträt

Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ)
Die Kinder der ASJ treffen sich Dienstags alle 2 Wochen in der  Bensenstr. 6 in Bückeburg.
Von kreativen Spielideen bis zur Ersten Hilfe ist alles dabei.
Mitmachen kann jeder von 5-10 Jahren.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Ansprechpartner: Nadine Brockhoff 0174 6519739

Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG)

Wenn nach größeren Unfällen viele Verletzte gleichzeitig versorgt werden müssen, braucht der Rettungsdienst Unterstützung.
Der ASB hat dazu so genannte Schnell-Einsatz Gruppen (SEGn) gebildet.
Das sind gut ausgebildete, meist freiwillige, ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die im Notfall sofort zur Verstärkung des Rettungsdienstes alarmiert werden können.

Sanitätsdienste
Sichern Sie Ihre Veranstaltung sanitäts­dienst­lich ab?!
In langer Tradition garantiert der ASB Kreis­ver­band Hannover-Land/Schaumburg bei Schau­ta­gen, kulturellen und sport­lichen Anlässen aller Art mit gut aus­ge­bil­de­ten Kräften die me­di­zi­nische Betreuung der Akteure und Gäste.

Katastrophenschutz
Wann immer die Gesundheit vieler Menschen bedroht oder Ihre Versorgung gefährdet ist, spricht man von Katastrophen. Auslöser können Hochwasser oder Stürme, Zugunglücke, Industrieunfälle oder auch lang anhaltende Stromausfälle sein.
Wenn eine solche Katastrophe eintritt, ist aufgrund der Größe und Schwere des Scha­dens­er­eig­nis­ses eine Schnell-Einsatz-Gruppe nicht mehr ausreichend. Dann tritt der Katastrophenschutz in Kraft. Er fasst Einsatzgruppen organisationsübergreifend und überregional mit ihrem Personal, Material und Know-how zusammen und hat die Aufgabe die Folgen des Groß­scha­dens­er­eig­nis­ses bewältigen.
Der ASB Kreisverband Hannover-Land/Schaumburg ist an diesem Ka­tas­tro­phen­schutz­sys­tem be­tei­ligt.

Ausbildung
AusbildungWir helfen selbst, bilden aber auch Helfer/innen aus: Ersthelferinnen und Ersthelfer, Be­triebs­erst­hel­fer/innen sowie Interessierte und Ret­tungs­dienst­per­so­nal.
Wir bieten bieten Ihnen ein breit ge­fäch­er­tes Aus- und Weiterbildungsangebot an, das wir auch gerne auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche zuschneiden.



^
regelmäßige Termine

Die Schnell-Einsatz-Gruppe Bückeburg trifft sich alle 2 Wochen Mittwochs um 19.00 Uhr zur Aus- und Weiterbildung, zur Besprechung der anstehenden Aktivitäten und natürlich zum fröhlichen Zusammensein.

Neben der SEG-Arbeit engagieren sich die Helferinnen und Helfer für das gesamte Schaumburger Land in den Bereichen Realistische Unfalldarstellung, Stressbearbeitung bei belastenden Einsätzen und in der Krisenintervention.

Die Ehrenamtlichen freuen sich über jede weitere helfende Hand, die mit Rat und Tat unterstützt.

Wenn Sie Fragen zu den Leistungen des ASB haben oder sich engagieren möchten - ob aktiv oder passiv - Sie sind herzlich willkommen! Schauen Sie einfach vorbei oder kontaktieren Sie die Helferschaft unter der kostenlosen Rufnummer: 0800 221 9212.

^
weitere Hinweise
  • Der Verein hat Angebote für Behinderte.
  • Der Verein betreibt Jugendarbeit
Sanitätsdienst
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Arbeiter-Samariter-Bund, Kreisverband Hannover-Land / Schaumburg« verantwortlich.

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK