Familie
Start > Leben in Bückeburg > Planen, Bauen und Wohnen > Demografische Entwicklung

Demografische Entwicklung in Bückeburg

Zu Beginn des Jahres 2019 hat sich eine verwaltungsinterne Arbeitsgruppe in der Stadt Bückeburg zusammengesetzt, um die demografische Situation im Stadtgebiet zu analysieren. Darauf aufbauend wurden Stärken und Schwächen, Chancen und Risiken definiert sowie erste Ziele und Maßnahmen erarbeitet, wie auf die künftig zu erwartenden Situation reagiert werden könnte.

Die im folgenden Bericht dargestellten Ergebnisse wurden erstmals in der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am 13. Juni 2019 einer breiteren Öffentlichkeit präsentiert. Es wurde vereinbart, den Prozess im Herbst 2020 wieder aufzunehmen und eine öffentliche Diskussion unter Beteiligung von Politik, Bürgerschaft und Verwaltung anzustoßen. Eine erneute Vorstellung im Bau- und Umweltausschuss erfolgte am 10. September 2020.

Bericht

Zusammenfassend ist festzustellen, dass in der Stadt Bückeburg damit zu rechnen ist, dass die Bevölkerung weniger, älter und bunter wird. Mit den erarbeiteten Leitzielen und Zielen kann vorausschauend auf diese Entwicklung reagiert werden, um die Stadt zukunftsfähig aufzustellen.
Informationen zu diesem Prozess werden auf dieser Seite fortlaufend aktualisiert.

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK