Stadthaus

Die grünen Lungen von Bückeburg

Gepflegtes innerstädtisches Grün
Mit der Umstellung auf ein digitales Grünflächenkataster ist die Abteilung Umwelt der Stadt Bückeburg gut für die Zukunft gerüstet. Mit den gewonnenen Daten können die Pflegeabläufe weiter optimiert, Maschinen und Geräte noch effizienter genutzt und genaue Kosten- und Leistungsbilanzen erstellt werden.

Städtisches Grün vor der eigenen Haustür
Sie möchten die städtische Grünfläche vor Ihrem Haus in die Gartengestaltung einfließen lassen? Nehmen Sie Kontakt auf mit der zuständigen Person in Fachgebiet Bauen und Planen und finden Sie mit uns eine praktikable Lösung durch einen unkomplizierten Überlassungsvertrag.

Bäume
Hätten Sie es gewusst? Rund 6000 Bäume hat Bückeburg auf städtischer Fläche. Um diese "grüne Lunge" fachlich zu betreuen, wurde eigens ein Baumkataster angelegt. Es gibt erschöpfend Auskunft zu fast jedem Einzelexemplar - auch in Ihrer Nähe.

Bückeburger Niederung
Naturschutz pur! Ein besonderer Schatz ist das Fließgewässer der Aue, die Wiedervernässung der angrenzenden Wiesen und die Projekte in und um den Bereich. Das Naturschutzgebiet der Bückeburger Niederung grenzt im Süden an die Aue und ist mit dem Fahrrad von Bückeburg aus in wenigen Minuten zu erreichen. Es handelt sich um sehr feuchte Wiesenstandorte, die seit Alters her im Frühjahr und Herbst unter Wasser stehen und Zugvögeln Rastmöglichkeiten bieten.

Derzeit wird ein Besucherleitsystem entwickelt, das an geschützten Beobachtungsposten über die Besonderheiten des Schutzgebietes informiert.

Schafe in der Bückeburger Niederung   Kreisel in der Herminenstraße

Naherholung
Zwischen heimischer Landwirtschaft und Forstwirtschaft auf Hügeln und im Flachland - wir können Vielflältiges bieten, um die Seele baumeln zu lassen. Hier verbergen sich kleine Biotope, Streuobstwiesen, Landschutzgehölze, Grünbrachen und Teiche.

Natur macht Schule oder Ökologie zum Anfassen
"An den Früchten könnt Ihr sie erkennen", das Motto für manch einen Schulhof in unserem Bereich. (Grundschule Evesen - Bepflanzung nach "Benjes"; Grundschule Im Petzer Feld und sein "Wäldchen").

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK