Stadthaus

Ihr Ansprechpartner in der Verwaltung

Weitere Baulücken in Bückeburg

Grundstücksangebote der Stadt Bückeburg


Baugebiet „Pfahlwinkel-Ost“

Objektbeschreibung:

Es handelt sich um sieben Bauplätze, die sich im Pfahlwinkel, Ortsteil Evesen befinden. Die Grundstücke sind von 634 m² bis zu 678 m² groß.
Angaben zu den Grundstücken:
Kaufpreis: 85,00 € / m² (inkl. Erschließungs- und Kanalbaubeiträge sowie Grundstücksvermessungs-kosten) Die Hausans34lusskosten sind nicht im Kaufpreis enthalten.
Planungsrechtliche Vorgaben (Änderungen möglich):
  • eingeschossige Bebauung mit ausbaufähigem Dachgeschoss
  • Grundflächenzahl von 0,3
  • Gebäude-/Firsthöhe maximal 9,5m
  • Dachfarbe rot / rotbraun
  • Dachform Hauptgebäude: nur gleichgeneigte Satteldächer
  • Dachneigung Hauptgebäude: mindestens 38°
  • Einfriedung zur Straße: max. 1,20 m Höhe
Voraussichtliche Bebauungsmöglichkeit: Sofort bebaubar

Lagebeschreibung:
Das Baugebiet befindet sich im Ortsteil Evesen und liegt westlich von der Stadt Bückeburg. Bis zur Stadtmitte und zum Bahnhof sind es ca. 3 km Entfernung. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen  Bedarf sind ca. 800m entfernt. Grundschule und Kindergarten sind fußläufig erreichbar.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Für Fragen zu baulichen Gestaltungsmöglichkeiten steht Ihnen Herr Wolter zur Verfügung.
Für Grundstücksreservierungen und Fragen zur Vertragsabwicklung kontaktieren Sie bitte Herrn Sobotta.

Plan Pfahlwinkel Ost

Grundstück Postweg in Achum

Objektbeschreibung:
Es handelt sich um einen Bauplatz, der sich im Ortsteil Achum befinden. Das Grundstück hat eine Fläche von ca. 1.190 qm.

Angaben zu den Grundstücken:
Kaufpreis: 25,00 € / qm, entsprechend 29.750,00 € (inkl. Erschließungs- und Kanalbaubeiträge).
Die Hausanschlusskosten, die Kosten des Vertrages einschl. aller anfallenden Vermessungs- und Nebenkosten wären vom Käufer zu tragen.
Planungsrechtliche Vorgaben (Änderungen möglich):
Das Bauvorhaben müsste sich von der Art und Bauweise an die örtlichen Gegebenheiten anpassen
Erwünscht ist ein 1-2 geschossiges Einfamilienhaus
Keine vorgegebene Dachfarbe, Klinker- oder Putzfassade
Die Bäume können unter Beachtung der allgemeinen naturschutzrechtlichen Vorgaben der Bebauung angepasst werden.

Lagebeschreibung:
Das Grundstück befindet sich im Ortsteil Achum und liegt nordöstlich von der Stadt Bückeburg. Bis zur Stadtmitte und zum Bahnhof sind es ca. 3,5 km.

Besonderheit:
In den Kaufvertrag würde ein Baugebot (Bebauung innerhalb von 3 Jahren nach Eigentumsumschreibung) aufgenommen, die Stadt erhält für den Fall der Nichteinhaltung des Baugebotes ein Wiederkaufsrecht zum Verkaufspreis im Grundbuch eingetragen. Ein Weiterverkauf des Kaufobjektes oder von Teilflächen würde vertraglich ausgeschlossen werden, solange das Grundstück nicht bebaut ist.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Für Fragen zu baulichen Gestaltungsmöglichkeiten steht Ihnen gerne Herr Wolter zur Verfügung. Für Grundstücksreservierungen und die Vertragsabschließung kontaktieren Sie bitte Herrn Sobotta.

Plan Postweg Achum

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK