Dienstleistung

Haushaltsplan

Der Rat der Stadt Bückeburg hat mit dem Beschluss der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2008 den Umstieg von der Kameralistik auf die Doppik vollzogen.

Der Haushalt gliedert sich seitdem in Ergebnis- und Finanzhaushalt. Er besteht aus den drei Teilhaushalten "Innere Verwaltung", "Bürgerservice, Jugend, Schule" und "Bauen und Planen", die deckungsgleich mit den Fachbereichen der Stadt Bückeburg sind. Innerhalb der Teilhaushalte sind Budgets auf Ebene der Fachgebiete gebildet worden.

Die Eröffnungsbilanz zum 01.01.2008 wurde zwischenzeitlich durch das RPA des Landkreises Schaumburg geprüft und genehmigt. 

Die Stadt Bückeburg ist die erste Gemeinde des Landkreises Schaumburg, die die Umstellung mit allen Bestandteilen flächendeckend vorgenommen hat.


Download:
Haushaltsplan 2018

^
Mitarbeiter
^
Zugehörigkeit zu

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK