Zeitraum

alternativ:


Stichwort
Veranstaltungsart
Stadtteil
Start > Aktuelles > Veranstaltungen > Veranstaltungen

Veranstaltung

Die Veranstaltung ist abgesagt! 40-jähriges Jubiläum des Schaumburger Jugendchores - Präsentation der Chorgruppen

Sa, 2. Mai 2020
11:00 Uhr
^
Beschreibung



Gemeinsam aufwachsen und zusammen auf Reisen gehen
Schaumburger Jugendchor wird 40 Jahre

Mit Dankbarkeit blickt der derzeitige Vorstand des Schaumburger Jugendchores auf vier Jahrzehnte
einer wechselvollen Geschichte zurück. „Dass es den Verein nach 40 Jahren in dieser Form gibt ist
ein Verdienst von ganz vielen“, so Thomas Klein, Vorsitzender des Förderkreises Schaumburger Jugendchor
e. V.. Eingeladen werden daher auch ehemalige Sängerinnen und Sänger, ehemalige Eltern,
verantwortliche musikalische Leitungen sowie ehemalige Vorstandsmitglieder, um am 1. Mai
im Rathaussaal dieses Jubiläum zu feiern. Die Einladungskarten wurden deutschlandweit, aber
auch in verschiedene europäische Länder verschickt.
Als der Chor 1980 von Denis Halikiopolous und engagierten Eltern aus der Taufe gehoben wurde
war dies ein Wagnis. Mit einer Fülle gelebter Traditionen, den Anspruch, auf seinen Reisen ein musikalischer
Botschafter zu sein sowie jungen Menschen eine Familie zu sein, machte sich der Verein
auf den Weg. Eine Vielzahl von Ritualen werden immer noch praktiziert und bieten jungen Menschen
Orientierung und Verlässlichkeit. Mit seinen Chorreisen ist der Konzertchor alle zwei Jahre
im Ausland, ob innerhalb Europas oder auch in Übersee. Sein familiärer Charakter resultiert aus der
langen Zeit, die Kinder bzw. Jugendliche im Schaumburger Jugendchor verbringen können. So bieten
die Chorgruppen Singschule, Kinder- und Konzertchor die Möglichkeit, miteinander aufzuwachsen
und gemeinsam bei Konzerten und auf Konzertreisen ein emotionales Erlebnis zu spüren. Und
genau diesen „Spirit“ spüren heute immer noch ehemalige Chormitglieder.
Im Januar 2016 übernahm Frau Stephanie Feindt die Leitung des Konzertchores und ist damit für
die musikalische Ausrichtung des Schaumburger Jugendchores verantwortlich. Die Liebe für das
Singen im Chor wurde Steffi Feindt bereits durch ihre Eltern in die Wiege gelegt. Die gebürtige
Bückeburgerin begann ihre gesangliche Laufbahn im Schaumburger Jugendchor im Alter von sechs
Jahren und kann auf eine 16-jährige Mitgliedschaft zurückblicken Mit ihrer Fortbildung zur Jazz-
Popchorleiterin (Stufe B) an der Bundesakademie für Kultur und Bildung in Wolfenbüttel hat sie das
bisherige Repertoire vorsichtig erweitert.
Aber was wäre aus dem Verein geworden, hätten sich nicht auch Eltern, private Unternehmen oder
die Stadt Bückeburg für den Fortbestand dieses musikalischen Kulturträgers jahrzehntelang
eingesetzt. Es ist eine Kombination aus ganz vielen Unterstützern, die für diese Erfolgsgeschichte
verantwortlich sind.
Und diese Erfolgsgeschichte wollen die Verantwortlichen des Vereins gebührend feiern. Neben der
Ehemaligenparty werden sich am 2. Mai um 11:00 Uhr die Chorgruppen in der Katholischen Kirche
präsentieren. Eine Chorfreizeit findet über Himmelfahrt nach Eckernförde statt und das Weihnachtskonzert
wird dieses Jahr am Sonnabend, den 19. Dezember im Festsaal zu Schloss Bückeburg
aufgeführt. Daneben gibt es noch verschiedene Konzert in Bad Oeynhausen, Einbeck sowie in Hannover.
Sollen die Kinder und Jugendlichen am Ende im Konzertchor singen, so müssen sie auf dem Weg
dorthin entsprechend ausgebildet werden. Die Grundsteinlegung erfolgt in der Singschule, geleitet
von Verena Fauth. Spielerich, und vor allem mit Spaß tauchen die Kinder ab drei Jahren in „ihre“
Musik ein. Altersgerechte Übungen sollen Gehör, Stimme und Körperhaltung schulen. Kleine Konzerte
werden im Sommer und zu Weihnachten mit dem Kinderchor veranstaltet.
Im Kinderchor, Verbindungsglied zwischen Singschule und Konzertchor, unter der Leitung von Annika
Maiwald, werden Kinder im Alter von circa 7 bis 12 Jahren unterrichtet. Wesentliche Ziele des
Kinderchores sind es, die Kinder mit Freude an das mehrstimmige Chorsingen heranzuführen sowie
durch Einzel- und Kleingruppenstimmbildung die Stimme auszubilden, musikalische Fähigkeiten
und Notenkenntnisse zu vermitteln und zu vertiefen.
Der Konzertchor probt zweimal in der Woche sowohl in Einzelstimmproben als auch als Gesamtchor.
Seit kurzem ist Stimmbildung fester Bestandteil während der Probenarbeit. Selbstverständlich
können Jugendliche stets in den Konzertchor eintreten und dann auch bei der nächsten
Konzertreise dabei sein. Derzeit laufen erste Überlegungen hierfür.
Weitere Informationen
^
Veranstaltungsort
Katholische Kirche St. Marien
Oberwallweg
31675 Bückeburg
Stadtteil: Bückeburg Kernstadt
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
Schaumburger Jugendchor
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK