Nachrichten
Start > Aktuelles > Stadtnachrichten > Stadtnachricht

Stadtnachricht

Widmung von Gemeindestraßen für den öffentlichen Straßenverkehr


Bekanntmachung der Stadt Bückeburg – Widmung von Gemeindestraßen für den öffentlichen Straßenverkehr

Die nachfolgenden Straßen werden gem. § 6 Abs. 1 des Niedersächsischen Straßengesetzes (NStrG) in der zurzeit gültigen Fassung dem öffentlichen Verkehr als Gemeindestraßen gewidmet.

a)    uneingeschränkte Widmungen:

1.    Taubeneck

Von dem Haus Taubeneck 6 in westlicher Richtung bis zum Haus Taubeneck 17 und ab Haus Nr. 15 in nördlicher Richtung bis zum Haus Taubeneck 16 auf einer Länge von 288 m(Gemarkung Meinsen, Flur 13, Flurstück 91/40)

2.    Sonnenhang

Von der Röcker Straße südlich abgehend auf einer Länge von 197 m einschließlich der Wendeanlage (Gemarkung Evesen, Flur 29, Flurstück 105/10).

3.    Zum Storchennest

Von der „Petzer Straße“ nördlich abgehend auf einer Länge von 216 m einschließlich der Wendeanlage (Gemarkung Evesen, Flur 20, Flurstück 28/25).

4.    Domänenweg

Von der „Petzer Straße“ nördlich abgehend auf einer Länge von 141 m einschließlich der Wendeanlagen (Gemarkung Evesen, Flur 20, Flurstücke 28/24).

b)    Eingeschränkte Widmungen (der Gemeingebrauch wird auf die Nutzung als Fußweg beschränkt):

1.    Teilstück Taubeneck

Teilstück von dem Haus Taubeneck 19 Gemarkung Evesen, Flur 13, Flurstück 91/40 südlich-westlich bis zum Grundstück Gemarkung Meinsen, Flur 13, Flurstück 76/3 auf einer Länge von 105 m.

Die Widmungen beziehen sich auf die Straßenflächen, die in den beigefügten Übersichtsplänen dargestellt sind. Die Übersichtspläne sind Bestandteil dieser Widmungsverfügung.

Rechtsbehelfsbelehrung:

Gegen die Widmung dieser Straßen kann innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe Klage bei dem Verwaltungsgericht in Hannover, Leonhardtstraße 15, 30175 Hannover, schriftlich oder zur Niederschrift des Urkundsbeamten der Geschäftsstelle erhoben werden.

Zusätzlich wird diese Bekanntmachung mit den Planunterlagen auch auf der Internetpräsenz der Stadt Bückeburg unter http://www.bueckeburg.de/bekanntmachungen veröffentlicht.

Bückeburg, den 17.6.2021

Stadt Bückeburg

Der Bürgermeister

gez.

Reiner Brombach

Bei Rückfragen zum o.g. Bekanntmachungstext wenden Sie sich bitte bevorzugt an die folgende Dienststelle: Stadt Bückeburg, Fachdienst GIS, Marktplatz 2-4, 31675 Bückeburg, Stadthaus, 2. Etage, Zimmer 27, Telefon: 05722-206172 oder 175, email: geoservice@bueckeburg.de

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg