Nachrichten
Start > Aktuelles > Stadtnachrichten > Stadtnachricht

Stadtnachricht

Stellenausschreibung


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Es handelt sich um eine für 18 Monate befristete Teilzeitstelle mit einer Beschäftigung im Umfang von 19,50 Std./Woche.
Zu Ihren Aufgaben gehören u.a. die Mitarbeit bei der Erstellung des Gesamtabschlusses und bei der Umstrukturierung des Haushaltswesens vor dem Hintergrund von Änderungen im Steuerrecht.
Der Nachweis der erfolgreichen Abschlussprüfung als Verwaltungsfach-angestellte/r oder einer Ausbildung im kaufmännischen Bereich ist Voraussetzung. Gute EDV-Kenntnisse, Kenntnisse im Haushaltsrecht, alternativ in der Abschlusserstellung nach HGB, werden ebenso vorausgesetzt.
Wünschenswert wären Kenntnisse der Software „Infoma newsystem“.
Teamfähigkeit, Eigeninitiative, eine strukturierte Arbeitsweise und Kommunikationsfähigkeit werden erwartet.
Für weitere Informationen stehen Ihnen Herr Meier vom Fachdienst Personalwesen, Tel. 05722/206-120, und Herr Sobotta vom Fachdienst Finanzen, Tel.: 05722/206-134, gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 07. März 2020 an die Stadt Bückeburg, Fachdienst Personalwesen, Marktplatz 2-4, 31675 Bückeburg, per E-Mail als pdf-Dokument: personalamt@bueckeburg.de

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK