Nachrichten
Start > Aktuelles > Stadtnachrichten > Stadtnachricht

Stadtnachricht

Abschlusspressemitteilung


1. Schritt zum Dorfentwicklungskonzept für Evesen abgeschlossen -
Konzept soll auf die weiteren Ortsteile erweitert werden
 

Nach erfolgreicher Durchführung der beiden Dorfwerkstätten für Evesen ist der erste Schritt zur Erarbeitung eines Dorfentwicklungskonzeptes vorerst abgeschlossen. Das Projekt wurde durch die Regionale Entwicklungskooperation Weserbergland plus gefördert.
 
In der 1. Werkstatt wurden Charakter und Stärken der Dorfregion Evesen thematisiert. Darauf basierend erfolgte nun in der 2. Dorfwerkstatt eine klare Entscheidung für eine Stabilisierungsstrategie zur weiteren Entwicklung des Ortsteils.  Folgende Projektideen haben sich als prioritär herausgestellt:

·         Entwicklung eines gemeinsamen Zentrums
·         Dorfgemeinschaftshaus
·         Dorfladen/Nahversorgung
·         Dorfplattform im Internet
·         Gastronomie
 
Nach Empfehlung sowohl des Bau- und Umweltausschusses als auch des Verwaltungsausschusses hat sich der Rat der Stadt Bückeburg in seiner Sitzung am 26. Juni 2019 dafür ausgesprochen, für das weitere Verfahren die restlichen Ortsteile der Stadt Bückeburg in den Prozess mit einzubeziehen, so dass dieser für alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt geöffnet wird. Diese werden in weiteren Werkstätten dazu aufgerufen, die erarbeiteten Ziele auch für ihre Ortsteile zu bestätigen oder zu ergänzen und auch die spezifischen Handlungsfelder für ihren Ortsteil herauszuarbeiten. Ziel ist es, mit diesen Ergebnissen zum 01. August 2020 einen Antrag zur Aufnahme in das Landesprogramm der Dorfentwicklung zu stellen.

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK