Nachrichten
Start > Aktuelles > Stadtnachrichten > Stadtnachricht

Stadtnachricht

Wahlhelfer werden gesucht


Für die Europawahl am 26.05.2019 werden für die einundzwanzig Wahlvorstände in den Wahllokalen der Stadt Bückeburg Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht.

Für jeden Wahlvorstand werden acht Wahlhelfer/innen benötigt. Für die Wahlvorsteher/innen und die Schriftführer/innen wird eine Woche vor der Wahl eine Schulung durchgeführt, in der die Aufgaben des Wahlvorstandes und der Ablauf des Wahltages erläutert werden.
Als Aufwandsentschädigung bekommen die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer einen Betrag von 30,00 € von der Stadt ausgezahlt.

Interessenten können sich bei Frau Aldag unter der Telefonnummer 05722/206-151 oder per E-Mail an wahlen@bueckeburg.de wenden.

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK