Nachrichten
Start > Aktuelles > Stadtnachrichten > Stadtnachricht

Stadtnachricht

Mädchengruppe in der Jugendfreizeitstätte


Mädchengruppe in der Jugendfreizeitstätte sucht weitere Teilnehmerinnen und fährt außerdem zur Girls Night.
 
Die Mädchengruppe“ „Mädchen trifft Mädchen“ der Jugendfreizeitstätte Bückeburg besteht zurzeit aus Mädchen im Alter von 10 bis 13 Jahren und möchte weitere interessierte Mädchen in ihrem Kreis aufnehmen.
Daher sind andere Mädchen aus Bückeburg eingeladen, die Gruppe kennenzulernen und an den wöchentlich stattfindenden Terminen am Freitag von 15.00 bis 16.30 Uhr teilzunehmen. Die Inhalte der Treffen erstellen die Mädchen gemeinsam. So steht für den 09.02. das Thema: „Jemanden toll finden, ist…!“ und für den 16.02.18 „Pimp my Shirt!“ auf dem Programm. Ein besonderes Highlight wird die Girls Night sein:
Die Girls Night ist eine Veranstaltung der Kreisjugendpflege Schaumburg für Mädchen ab der 5. Klasse und findet am Freitag. 23.02.2018 von 18.30 bis 21.30 Uhr in der IGS in Helpsen. Leveser 2, statt.
 
Gemeinsam stimmen sich die Teilnehmerinnen der Mädchengruppe der Jugendfreizeitstätte auf den Mädchendiscoabend ein und treffen sich an diesem Freitag bereits um 16.30 Uhr in der Einrichtung. Es steht uns ein lustiger Abend bei guter Musik, leckerer Pizza und alkoholfreien Cocktails bevor. Der Einritt und die Fahrt kosten 3,00 Euro, Cocktails und Pizza sind zum Selbstkostenpreis, aber der Spaß ist unbezahlbar.
Die Teilnahme an den regelmäßigen Gruppentreffen von „Mädchen trifft Mädchen“ am Freitagnachmittag von 15.00 bis 16.30 Uhr ist kostenlos.
 
Die Plätze sind sowohl für die Gruppentreffen, als auch für die Fahrt zur Girls Night, begrenzt. Eine rechtzeitige Anmeldung bis spätestens15.02.2018 ist daher ratsam, wenn die Mädchen einige tolle Nachmittage und vielleicht sogar einen unvergesslichen Abend mit uns erleben wollen.
 
Weitere Informationen und Anmeldeformulare erhalten Interessierte persönlich vor Ort oder telefonisch in der Jugendfreizeitstätte der Stadt Bückeburg, Jetenburger Straße 34 und unter 05722/890875 bei Stefanie Krohne und Daria Bechler.

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg