Nachrichten
Start > Aktuelles > Stadtnachrichten > Stadtnachricht

Stadtnachricht

Stadtelternrat


Am Mittwoch, den 18.10.2017, fand in der Grundschule Im Petzer Feld die konstituierende Sitzung des neuen Stadtelternrates statt. Der Stadtelternrat ist das Gremium der Schulelternvertretungen in Bückeburg und wird alle zwei Jahre neu gebildet.

Aus ihrer Mitte haben alle anwesenden Mitglieder des neuen Stadtelternrates einen Vorstand gewählt. Zum Vorsitzenden wurde Herr Matthias Epp (Schulelternrat der Grundschule Im Petzer Feld) wiedergewählt, sein Stellvertreter wurde Herr Thomas Cross (Schulelternrat der Immanuel-Schule Schaumburg). Beisitzerinnen wurden Frau Katja Wöpking sowie Frau Kathrin Deike (beide Schulelternrat der Grundschule Evesen).

Herr Thomas Cross vertritt gleichzeitig die Belange der Eltern im Schulausschuss der Stadt Bückeburg. Sein Vertreter ist Herr Matthias Epp.

Die Stadt Bückeburg wünscht den Mitgliedern des Stadtelternrates viel Erfolg und Freude bei ihrer Arbeit.

Vorsitzende des Stadtelternrates

Das Foto zeigt Matthias Epp, Kathrin Deike, Katja Wöpking und Thomas Cross (von links).

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK