Nachrichten

Stadtnachricht

Stellenausschreibung


Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Der Einsatz erfolgt im Fachgebiet Finanzen, Kämmerei. Die Entlohnung erfolgt leistungsgerecht nach Tarifvertrag (TVöD).
 
Ihre Aufgaben u.a.:
  • Abgabe von Umsatzsteuererklärungen, Einführung § 2b UStG
  • Erarbeitung, Umsetzung und Aktualisierung des Controllingkonzeptes
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Gebührenkalkulation und Betriebsabrechnung
  • Berichtswesen
  • Ausbau der innerbetrieblichen Leistungsverrechnung
  • Vertretung in den Bereichen Steueramt, Haushaltsplanung und Anlagenbuchhaltung
 
Anforderungsprofil:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur/m Verwaltungsfachangestellten, Steuerfachangestellten o. vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Einschlägige Kenntnisse im Steuerrecht
  • Kenntnisse der Kosten- und Leistungsrechnung und des Controlling
  • Umfassende EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten, effektive und selbständige Arbeitsweise, Belastbarkeit sowie Teamfähigkeit
 
Wünschenswert sind Erfahrungen im öffentlichen Haushaltsrecht.
 
Für weitere Informationen stehen Ihnen Herr Sobotta sowie Herr Meier gerne zur Verfügung.
 
Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 30. September 2017 an die Stadt Bückeburg, Fachdienst Personalwesen,
Marktplatz 2-4, 31675 Bückeburg, E-Mail: personalamt@bueckeburg.de

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg