Nachrichten
Start > Aktuelles > Stadtnachrichten > Stadtnachricht

Stadtnachricht

Ausbau K12 zwischen Bückeburg und Achum


Die Erneuerung der Fahrbahn sowie die Sanierung einer Brücke auf der Kreisstraße 12 zwischen Bückeburg und Achum soll voraussichtlich im Oktober beginnen (genauer Termin noch nicht bekannt) und bis Mitte Dezember abgeschlossen sein.

Im Zuge dessen kann es von kurz vor der Zufahrt zur B65 bis zur Ortsdurchfahrt Achum zu Behinderungen kommen, da in mehreren Abschnitten, unter jeweiliger Vollsperrung, gebaut wird. Die Gesamtlänge beträgt etwa 2,5km und die Kosten belaufen sich auf circa 715.000 Euro.

Der Verkehr wird über die L450, die K14 sowie die K12 (und umgekehrt) umgeleitet.

Die Zufahrt zur Schäferkaserne ist jederzeit gewährleistet.

Ansprechpartner ist die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr unter der Rufnummer 05151 / 607-182.

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK