Nachrichten
Start > Aktuelles > Stadtnachrichten > Stadtnachricht

Stadtnachricht

Bald bin ich groß


Am 14.05.2014 drehte sich in der Städtischen Kindertagesstätte im Unterwallweg alles um die Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr. In Zusammenarbeit mit der deutschen Verkehrswacht, unter Leitung von Michael Elbing gab es für die Kinder einen Aktionstag mit verschiedenen Angeboten, um die Wahrnehmung zu schulen und die Aufmerksamkeit zu fokussieren. Ein Dunkelraum verdeutlichte so z. B. spielerisch die Notwendigkeit von Sicherheitswesten und Reflektoren und  verschiedene Bewegungsspiele animierten zu bewussten Bewegungsabläufen. Ein Fahrgeräteparcours im Außengelände war die große Hauptattraktion. Auch die Eltern waren herzlich eingeladen, sich an diesem Tag noch einmal direkt bei den Mitarbeitern der Verkehrswacht über Sicherheit und Selbstständigkeit der Kinder zu informieren. „Dieser Tag ist eine ideale Ergänzung zu unserer wöchentlich stattfindenden Mobilitätserziehung“, begeistert sich die Mitarbeiterin Jennifer Mohr. Mit den Kindern wird hier in verschiedenen Modulen das Verhalten direkt im Straßenverkehr geübt. Die Einheiten bauen aufeinander auf und sollen die Kinder für den zukünftigen Schulweg fit machen. Beginnend mit dem Bürgersteig, lernen sie Ein- und Ausfahrten zu erkennen, sowie das überqueren der Straße mit und ohne Hilfsmittel. Der Vormittag mit  der Verkehrswacht ergänzt diese, doch manchmal etwas ernsteren Einheiten, mit Spiel und Spaß.

Fahrtraining_1   Fahrtraining_2


Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK