Nachrichten
Start > Aktuelles > Stadtnachrichten > Stadtnachricht

Stadtnachricht

Neu in Bückeburg:


Segway2

Wer in der vergangenen Woche mehrere Personen auf rätselhaften Zweirädern um das Rondell vor dem Schloss kurven sah und sich gefragt hat, was es damit wohl auf sich habe: Jetzt ist das Geheimnis gelüftet. Die Städte Bückeburg und Stadthagen probierten die Segways aus, mit denen ab Mai 2014 Stadtführungen in beiden Städten sowie auch in Bad Nenndorf neu angeboten werden. Die Führungen werden von der Springer Event-Firma time-to-team durchgeführt, die die Touren auch mit jeweils einem fachkundigen Mitarbeiter begleiten. Eine solche Tour durch Bückeburg wird künftig zu verschiedenen festen Terminen angeboten, ist für Gruppen ab 8 Personen aber auch nach Vereinbarung buchbar. Ansprechpartner für Buchungen wird die Tourist-Information sein. Neben dem Fahrspaß gibt es aber auch Informationen durch einen amtlich ausgebildeten Gästeführer, der in übersichtlichen Häppchen an den jeweiligen Sehenswürdigkeiten Wissenswertes präsentiert.

Die Bückeburger „Stadtmeister-Tour“ führt in einer Runde von rund 10 km durch und um Stadt und Schlosspark. Nach einer umfassenden Einführung in die Handhabung der Segways geht es los – insgesamt dauert eine Tour 2,5 – 3 Stunden (Helmpflicht). Die Kosten betragen 55,00 € pro Person und umfassen die Segway-Tour und die Stadtführung. Die Termine für die öffentlich buchbaren Tour werden in Kürze unter www.bueckeburg.de im städtischen Veranstaltungskalender veröffentlicht.

Wer vorab schon einmal „schnuppern“ möchte, hat dazu beim Sattelfest am 4. Mai rund um den Marktplatz Gelegenheit: Dort wird die Fa. time-to-team mit einem kleinen Parcour vertreten sein.

Segway_alle

Koordiniert wurde die Zusammenarbeit der Städte Bückeburg, Stadthagen und Bad Nenndorf zu diesem innovativen Thema durch den Schaumburgerland Tourismusmarketing e.V.
Ausprobiert haben die Segways bereits der Bückeburger Stadtführer Karl Dettmer, der die Touren als Gästeführer begleiten wird, Antje Niemeyer von der Tourist-Information Bückeburg sowie Lars Masurek, Wirtschaftsförderer der Stadt Stadthagen mit Gästeführer Gerhard Tüting und Bettina Remmert, in Bückeburg zuständig für Wirtschaftsförderung und Tourismus. Alle waren sich nach umfangreicher Probefahrt – erst im gedrosselten „Trainings-Modus“, später mit bis zu 20 km/h einig: „Das macht unheimlich Spaß!“

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK