Aktenschrank

Ihre Ansprechpartnerin in der Verwaltung

Wahlschein online beantragen

Bekanntmachungen

Bundestagswahl 2017

Am 24.09.2017 findet in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. Die Wahlbenachrichtigungskarten werden Ihnen in den nächsten Tagen zugestellt.

Auf den Karten finden Sie die Nummer des Stimmbezirks sowie die Angabe des Wahllokals.
 
Wer sich nicht ganz sicher ist, wo sich das auf der Wahlbenachrichtigung vermerkte Wahllokal befindet, oder die Wahlbenachrichtigung verlegt hat, kann sich diese Informationen über das Geoportal der Stadt Bückeburg holen.

Briefwahlbüro geöffnet
Ab dem 21.08.2017 hat das Briefwahlbüro für die Bundestagswahl am 24.09.2017 während der allgemeinen Sprechzeiten des Bürgerbüros im Stadthaus, Zimmer 3, geöffnet.

Am Freitag vor der Wahl, 22.09.2017, ist das Briefwahlbüro zusätzlich bis 18.00 Uhr geöffnet. Im Briefwahlbüro können die Wähler direkt wählen bzw. sich die Unterlagen an die Heimatanschrift oder die Urlaubsadresse senden lassen.
Sofern Sie Briefwahlunterlagen schriftlich anfordern möchten, sollte die vollständig ausgefüllte Wahlbenachrichtigungskarte bis um 15.09.2017, für den Versand an den ausländischen Urlaubsort bis zum 03.09.2017, bei uns eingegangen sein.

Der Wahlschein kann in der Zeit vom 21.08.2017 00:00 Uhr bis bis 20.09.2017 15:00 Uhr auch online beantragt werden.
Den Wahlschein online finden Sie hier

Information für im Ausland lebende deutsche Staatsangehörige
Wenn Sie im Ausland leben und Bückeburg der letzte Wohnort war, können Sie sich auf Antrag in das Wählerverzeichnis in Bückeburg eintragen lassen. Voraussetzung dafür ist, dass Sie nach Vollendung des 14. Lebensjahres mindestens 3 Monate in Bückeburg gemeldet waren und der Aufenthalt nicht länger als 25 Jahre zurück liegt ODER Sie persönlich und unmittelbar Vertrautheit mit den politischen Verhältnissen in der Bundesrepublik Deutschland erworben haben und von ihnen betroffen sind. Letzteres muss auf einem zusätzlichen Blatt dem Antrag zur Aufnahme beiliegen.

Den Antrag und weitere Informationen finden Sie hier
Der Antrag muss spätestens am 03.09.2017 bei uns eingegangen sein.

Wahlraum Nr. 01 - Begegnungsstätte

Wahlraum Nr. 02 - Grundschule Am Harrl

Wahlraum Nr. 03 - Oberschule

Wahlraum Nr. 04 - Jugendfreizeitstätte

Wahlraum Nr. 05 - Kindertagesstätte Arche Noah

Wahlraum Nr. 06 - Sportheim Achum

Wahlraum Nr. 07 - Feuerwehrhaus Bergdorf

Wahlraum Nr. 08 - Gemeinschaftshaus Müsingen

Wahlraum Nr. 09 - Gemeinschaftshaus Rusbend

Wahlraum Nr. 10 - Gemeinschaftshaus Scheie

Wahlraum Nr. 11 - Feuerwehrhaus Meinsen-Warber

Wahlraum Nr. 12 - Sümenings Tenne

Wahlraum Nr. 13 - Gymnasium Adolfinum

Wahlraum Nr. 14 - Martin-Luther-Haus

Wahlraum Nr. 15 - Marienschule

Wahlraum Nr. 16 - Grundschule im Petzer Feld

Wahlraum Nr. 17 - DLRG-Heim

Wahlraum Nr. 18 - Eveser Krug

Wahlraum Nr. 19 - Seniorentreff Röcke

Wahlraum Nr. 20 - Gemeinschaftshaus Cammer

Wahlraum Nr. 21 - Sportzentrum Evesen

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg