Gewaesser_III._Ordnung_Teil_-_II

Weitere Informationen

Gewässer III. Ordnung - Teil II

Informationen:

Mit dem im 1. Projekt entwickelten Kartierschlüssel wurde die Naturnähe aller städtischen Gewässer III. Ordn. in einer Karte erfasst. Ziel ist, die jährliche Pflege (Gewässerunterhaltung), naturverträglicher durchzuführen. Ca. 75 % der rund 110 km erwiesen sich als naturfern. Die Stadt wird zukünftig die
ca. 25 % Gewässer mit artenreicherem Bewuchs umweltschonender unterhalten. Hier kommt alternativ zum Schlegelmäher ein Mähkorb zum Einsatz.  Hier wird abschnittsweise und nur, wenn der ordnungsgemäße Abfluss es erfordert, unterhalten. So bleibt immer Aufwuchs erhalten, auf den sich die Kleinstlebewesen zurückziehen und überwintern können.

Projektträger
 
          Stadt Bückeburg
Gesamtkosten
 
  ca. 17.875,00 € 
Eigenanteil
 
  ca. 10.375,00 €
Beginn
 
  27.09.2010
Projektende
 
  28.02.2012

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK