Luftaufnahme von Bückeburg

Röcke

Die erste schriftliche und damit auch älteste Erwähnung um 1180 findet man unter der Namensform „Rockem“, dem heutigen Röcke. Dort ist weiter zu lesen: In einer frühen Siedlungsperiode entstandener Wohnplatz, in Zusammenhang zu sehen mit dem Edelherrengeschlecht von Arnheim, das hier begütert war.

Erste Namensformen waren:

  • um 1180 Rockem
  • 1271 Rocken
  • 1312 Rokke
  • 1585 Roieke
  • 1627 Rögke

Stadt Bückeburg

  • Marktplatz 2 - 4
  • 31675 Bückeburg
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK